Hilfe: Personen und Urheber (Körperschaften)
Dieses Suchfeld ermöglicht Ihnen eine Recherche nach:
  • Personen, die einen wesentlichen Anteil an der Veröffentlichung haben, z.B. Autor (Verfasser), Herausgeber, Bearbeiter, Interpret, Komponist, Übersetzer, Illustrator
  • Körperschaften (Urheber), z.B. Gesellschaften, Vereine, Institute, Hochschulen, Kongresse, Firmen, Staaten, Gemeinden, Behörden, Orchestern usw.
Sie können nach Personen und Körperschaften (Urheber) recherchieren oder Ihre Suche darauf einschränken.

Wenn Sie Personen oder Körperschaften (Urheber) kennen, die einen wesentlichen Anteil an der Veröffentlichung haben, geben Sie diese hier ein.
  • Bei der Eingabe der Personen oder Körperschaften (Urheber) in das Suchfeld spielen Groß- und Kleinschreibung keine Rolle.
  • Umlaute und Sonderzeichen, wie z.B. den Akzent é oder das å, müssen Sie bei der Suche nicht berücksichtigen.
Bitte geben Sie Personennamen in dieser Form ein:
Nachname, Vorname

Das Suchfeld bietet Ihnen über das Symbol Registerbild eine Indexfunktion.
Geben Sie mindestens zwei Zeichen ein und klicken Sie anschließend auf das Symbol, damit sich der Index öffnet.
Die Indexeinträge werden Ihnen als Suchergebnis-Übersicht im rechten Frame angezeigt.
Wenn Sie einen Indexeintrag anklicken, wird er wie ein Suchbegriff behandelt, den Sie in das Suchfeld eingegeben haben. D.h. es wird sofort eine Suche nach allen Medien ausgelöst, die diese Person oder Körperschaft (Urheber) enthalten.

Der Index zu diesem Suchfeld kann, je nach eingegebenem Suchbegriff, Personen und Körperschaften (Urheber) enthalten.
Sie haben die Möglichkeit, diese Suchergebnis-Übersicht nachträglich zu filtern und sich nur Indexeinträge zu Personen oder zu Körperschaften (Urheber) anzeigen zu lassen.
  • Verfasser für das Einschränken der Indexeinträge auf Personen.
  • Kouml;rperschaften für das Einschränken der Indexeinträge auf Körperschaften (Urheber).


Trunkierung und Maskierung:

In diesem Suchfeld sind Trunkierungszeichen an erster Stelle nicht zugelassen. Deshalb werden Sie ggf. zur Spezifizierung Ihrer Suche aufgefordert. An dieser Stelle ist damit die Eingabe eines Suchbegriffs gemeint, der nicht mit einem Trunkierungszeichen beginnt.


Umlaute werden datenbankintern immer aufgelöst. Deshalb muss ein Umlaut immer durch zwei Maskierungszeichen ersetzt werden.

Beispiel:
Verfasser M_ller findet z.B. Miller, aber nicht Müller.
Verfasser M__ller findet z.B. Müller, Möller .

Rechtstrunkierung: ja
Linkstrunkierung: nein
Maskierung: ja



Hilfe schließen >>>